Weisser Hautkrebs (Basaliom und Spinaliom)

basaliom.jpgBasaliom

Im Vergleich zum malignen Melanom ist der Verlauf beim häufiger auftretenden „weissen Hautkrebs“ (Basalzellkarzinome und Plattenepithelkarzinome) in der Regel günstiger. Ableger werden nur selten gesehen. Weisser Hautkrebs muss in den meisten Fällen chirurgisch entfernt werden, was wir Ihnen in unserem Praxis-OP anbieten können.

Vorstufen vom weissen Hautkrebs (aktinische Keratosen, Mb Bowen):

Häufig wird unsere Praxis aufgrund von Vorstufen des weissen Hautkrebses aufgesucht. Diese werden oft an den sonnenexponierten Arealen des Körpers gesehen. Hier können sich einzelne oder mehrere zunächst rote Flecken mit leichter Schuppung bilden.

Behandlung

Zur Behandlung solcher Läsionen stehen folgende Methoden zur Verfügung: 

  • Vereisung mit flüssigem Stickstoff (Kryochirurgie) 
  • lokale Behandlung mit Crèmen
  • photodynamische Therapie
  • Laserbehandlung
  • (Chirurgie)

Um Hautkrebs frühzeitig vorzubeugen, sollten Sie wann immer möglich UV-Strahlung vermeiden. Schützen Sie die Schönheit und Gesundheit Ihrer Haut durch einige Sonnenschutzmassnahmen.

Was sollten Sie beachten?

  • Verzichten Sie auf Solariumbesuche.
  • Vermeiden Sie direkte Sonneneinwirkung - insbesondere zwischen 11 und 15 Uhr.
  • Gewöhnen Sie Ihre Haut langsam an die Sonne.
  • Schützen Sie Ihre Haut durch lichtundurchlässige Kleidung.
  • Sonnencreme SF über 30 bietet einen guten Schutz. Cremen Sie sich trotzdem regelmässig ein, speziell nach dem Schwimmen.