PRP
(Behandlung mit Eigenplasma)

PRP auch als "Vampir -Lift" bekannt, ist eine beliebte Behandlungsmethode und ein grosser Trend unter den Hollywood Stars. Die Behandlung mit PRP ist natürlich und ohne Fremdstoffe.

Die verjüngenden Faktoren werden aus dem eigenen Blut gewonnen. Diese Bestandteile (u. a. Wachstumsfaktoren) führen zur Straffung, Vitalisierung und Verjüngung der Haut.

Der Effekt ist langanhaltender als der von Botox oder von Fillern, benötigt aber auch länger bis er sichtbar wird.

Die Behandlung läuft folgendermassen ab:

  • Wir reinigen das Gesicht gründlich, dann tragen wir eine Salbe auf, welche schmerzunempfindlich macht. 
  • Im Anschluss wird Blut entnommen, welches wir in unserer Praxis aufzuarbeiten.
  • Das dadurch gewonnene Serum wird dann innerhalb von 30Minuten in die zu behandelnde Haut eingebracht.
  • Das machen wir mit kleinsten Injektionen mit einer feinen Kanüle im Bereich des stärkeren Hautschadens. Zum Schluss bringen wir die Wirkstoffe aus dem Serum mittels Needeling mit dem Dermapen dann noch grossflächig in die gesamte Haut ein.

 

Unbenannt.pngWir verwenden zur Erzeugungs der PRPs Arthrex