Gutartige Muttermale

Oft suchen uns Patienten aufgrund kosmetisch störender Muttermale auf. Diese können chirurgisch entfernt werden. Wird ein optimales kosmetisches Ergebnis mit minimaler Narbenbildung gewünscht, bietet sich eine Entfernung mit dem CO2-Laser an. Nicht alle Muttermale eigenen sich für eine Lasertherapie.

Vor jeder Behandlung eines Muttermals muss dies unbedingt dermatologisch und histologisch abgeklärt werden, um eine bösartige Läsion auszuschliessen.